Tag Archive: Thomas Herzberg

Sein erster Fall: „Feuerprobe“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Feuerprobe: Wegners erste Fälle

Jetzt gratis für Tolino: Feuerprobe: Wegners erste Fälle Hamburg-Krimi von Thomas Herzberg Während Kallsen im Krankenhaus liegt, platzen Wegners Hoffnungen auf einen geruhsamen Lenz spätestens in dem Moment, als eine zerstückelte Leiche auf dem Fischmarkt gefunden wird … Der junge Kommissaranwärter Wegner wird ins kalte Wasser geworfen, als sein Chef erkrankt: kurzerhand zum Kommissar befördert, muss er in seiner „Feuerprobe“ ...

Weiterlesen »

Mord in der Klinik: „Tödliche Gier“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Tödliche Gier: Wegners schwerste Fälle Hamburgkrimi von Thomas Herzberg In den Hamburger Braun-Kliniken sterben Patienten unter mysteriösen Umstände … In einer Hamburger Klinik häufen sich seltsame Todesfälle, mächtige Kreise versuchen zu vertuschen. Was zunächst wie gefährliche Schlamperei aussah, entpuppt sich als tödliche Sabotage … die Kommissare Manfred Wegner, Frank Schilling und Detlef Busch haben wieder alle Hände voll zu tun! ...

Weiterlesen »

Wegners schwerste Fälle: „Blutiger Kiez“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Blutiger Kiez

Blutiger Kiez: Wegners schwerste Fälle Hamburgkrimi von Thomas Herzberg Kiez-König Bruno ist tot. Um sein Erbe entbrennt sofort ein wahrer Krieg, in dem die Grenzen zwischen Freund und Feind schnell verwischen … Zwei Gangsterbosse kämpfen um das Erbe des legendären Kiez-Königs Bruno; doch dann beginnt, eine dritte Verbrecherbande beginnt in diesem blutigen Streit mitzumischen. Die Lage eskaliert, und Wegner, Hauser ...

Weiterlesen »

Ein Fall für Wegner: „Blutige Rache“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Blutige Rache

Blutige Rache: Wegners schwerste Fälle Hamburgkrimi von Thomas Herzberg Blutige Rache … ein Versprechen, das Gabriel, der Betreiber einer gleichnamigen Internetseite, gemobbten Kindern macht … Ein Schüler wird ermordet: ein neuer Fall für den bodenständigen und raubeinigen Kommissar Wegner, der mit dem „Internet“ gar nichts am Hut hat und eher auf klassische Ermittlungsmethoden setzt. Als die Rache-Website immer größere Wellen ...

Weiterlesen »

Wegners erster Fall: „Der Hurenkiller“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Der Hurenkiller: Wegners schwerste Fälle

Der Hurenkiller: Wegners schwerste Fälle Hamburg-Krimi von Thomas Herzberg Hamburg. Eine Prostituierte nach der anderen wird bestialisch ermordet … Ein knackiger und sehr spannender Thriller mit dem raubeinigen Kommissar Manfred Wegner in der Hauptrolle – liest sich flott, teilweise blutig und immer wieder sehr humorvoll. Das ist der erste „Wegner-Krimi“ von inzwischen zehn Bänden, ein guter Einstieg in eine der ...

Weiterlesen »

Wegners schwerste Fälle: „Franz G.“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Franz G Kommissar Wegner

Franz G.: Wegners schwerste Fälle Hamburgkrimi von Thomas Herzberg Mitten im Herzen Hamburgs, in den Straßen rund um den Hauptbahnhof, findet er seine Opfer … Franz G., der durchgeknallte Serienkiller, mordet wild drauf los. Doch der raubeinige Kommissar Wegner ist bekannt für seine unkonventionellen Methoden, und so kann der Leser auch in diesem dritten Krimi um die schwersten Fälle des ...

Weiterlesen »

Sommer, Herbst und Winter: „Psycho“, ein Kommissar Wegner Krimi von Thomas Herzberg

Psycho

Psycho Hamburgkrimi von Thomas Herzberg Hamburg, April 1989: Die Feierstimmung in der Mordkommission hält nicht lange, wartet doch bereits der nächste ungeklärte Mord auf das neue Ermittlerteam … Langsam wird aus Manfred Wegner und seinem neuen Kollegen Hauser ein funktionierendes Team; mit der Kriminalpsychologin Charlotte Fuchs kann sich der brummige Kommissar allerdings nicht so schnell anfreunden. Dabei bräuchte Wegner ihren ...

Weiterlesen »

Mord in Hamburg: „Mausetot: Wegner & Hauser“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Mausetot: Wegner & Hauser

Mausetot: Wegner & Hauser Krimi von Thomas Herzberg Hamburg, März 1989: Wegners zehnjähriges Dienstjubiläum in der Mordkommission führt nicht etwa zu seiner erhofften Beförderung … Manfred Wegner, der brummige Hamburger Kommissar mit Ecken und Kanten, hat einen Feind in den eigenen Reihen: seinen eigenen Chef Fromm, der Wegner lieber heute als morgen aus dem Kommissariat drängen würde. Doch gemeinsam mit ...

Weiterlesen »

Hamburg im Schnee: „Eisiger Tod“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Eisiger Tod: Wegners erste Fälle Krimi von Thomas Herzberg Januar 1979. Nach einigen Jahren im Streifendienst tritt Manfred Wegner seinen ersten Posten bei der Hamburger Mordkommission an … Ein Rentner liegt tot im Schnee; der junge Wegener muss sich gegen seinen Chef beweisen, um den zunehmend verwickelt erscheinenden Mordfall zu lösen! Bestsellerautor Thomas Herzberg beschreibt in dieser neuen Krimiserie die ...

Weiterlesen »

Eine Leiche auf dem Kiez: „Auge um Auge: Wegners erste Fälle“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Auge um Auge - Wegners erste Fälle

Auge um Auge: Wegners erste Fälle Hamburg-Krimi von Thomas Herzberg Dezember 1979. Als mitten auf dem Kiez die Leiche eines jungen Mannes gefunden wird, stört das die vorweihnachtliche Ruhe in der Hamburger Mordkommission doch erheblich … Die Kommissare Wegner und Kallsen bekommen unerwartete Konkurrenz: der Vater des Mordopfers will selbst blutige Rache nehmen! Schnell geraten die Polizisten in eine brenzlige ...

Weiterlesen »