Ein Toter im Keller: „Polt muss weinen“, ein Krimi von Alfred Komarek

Polt muss weinen

Austro-Krimi von Alfred Komarek

Das Wirkungsfeld des Gendarmerieinspektors Simon Polt ist ein niederösterreichisches Weinbauerndorf …

Der Gendarm Polt ist in seiner launigen Behäbigkeit ein Abbild niederösterreichischer Lebensart; am liebsten unterhält er sich mit guten Freunden bei einem Glas Wein über Gott, die Welt und die sich wandelnden Zeiten. Bis ein toter Weinbauer in seinem Keller liegt, und Polt in die Gänge kommen muss … ein ruhiger Blick in die Tiefen der österreichischen Seele mit einem Tupf Krimi obendrauf. Fünf „Polt“-Krimis des österreichischen Autors Alfred Komarek (geb. 1945) wurden bisher von arte und ORF verfilmt. (184 Seiten) (Haymon Verlag)

Noch günstig bei Thalia?Noch günstig bei Weltbild?Noch günstig bei buecher.de?