Geheime Spuren: „Die Chiffren der Toten“, ein Krimi von Kerstin Fischer

Jetzt gratis für Tolino:

Die Chiffren der Toten

Krimi von Kerstin Fischer

Die Toten sprechen noch mit uns, für eine Weile. Ihre Stimmen sind gläsern und zerbrechen leicht in der Welt, so wie wir sie kennen, aber ich kann sie hören …

Josef Kreyenkamp, Leiter der Seniorenresidenz Benthien, liegt an einem regnerischen Junitag erschossen im Park. Ein Fall für Hauptkommissar Magnus Cassenbrock, der bei seinen Ermittlungen in eine Lebensgeschichte aus Schuld, Ehebruch und Wut eindringen muss – denn Kreyenkamp hatte neben seiner Ehefrau noch junge Geliebte. Doch keine Spur führt zum Ziel; bleibt Cassenbrock nur noch die Hilfe der Spiritistin Laetitia Falk, die die Stimmen der Toten zu hören glaubt? Oder hat Laetitia nur ein wirklich gutes Einfühlungsvermögen in die Gedanken anderer Menschen? Psychologischer Krimi von der Journalistin und Autorin Kerstin Fischer. (235 Seiten)

Noch gratis bei Thalia?Noch gratis bei Weltbild?Noch gratis bei buecher.de?

Keine Tolino-Tipps von eBookBiene verpassen! Abonnieren Sie den Newsletter!