Sein erster Fall: „Feuerprobe“, ein Krimi von Thomas Herzberg

Feuerprobe: Wegners erste Fälle

Hamburg-Krimi von Thomas Herzberg

Während Kallsen im Krankenhaus liegt, platzen Wegners Hoffnungen auf einen geruhsamen Lenz spätestens in dem Moment, als eine zerstückelte Leiche auf dem Fischmarkt gefunden wird …

Der junge Kommissaranwärter Wegner wird ins kalte Wasser geworfen, als sein Chef erkrankt: kurzerhand zum Kommissar befördert, muss er in seiner „Feuerprobe“ einen gefährlichen Serienmörder zur Strecke bringen – wie stets mit seinen sehr eigenen, etwas rauen Methoden. Ein rasanter, gut und unterhaltsam erzählter Krimi aus den späten 1970er Jahren, den Anfängen des beliebten Hamburger Kommissars! „Spannender und unterhaltsamer Krimi, schnell gelesen …“ (Leser auf thalia.de) (193 Seiten)

Noch günstig bei Thalia?Noch günstig bei Weltbild?Noch günstig bei buecher.de?

Keine Tolino-Tipps von eBookBiene verpassen! Abonnieren Sie den Newsletter!